16. D-A-CH Tagung

Erdbebeningenieurwesen & Baudynamik

26. und 27. September 2019, Innsbruck

16. D-A-CH Tagung

Erdbebeningenieurwesen & Baudynamik

26. und 27. September 2019, Innsbruck

Im Namen der Österreichischen Gesellschaft für Erd­beben­ingenieur­wesen und Baudynamik erlauben wir uns Sie zur 16. D-A-CH Tagung Erdbebeningenieurwesen & Baudynamik einzuladen. Die Tagung wird voraussichtlich am 26. und 27. September 2019 in Innsbruck stattfinden.

Die 16. D-A-CH Tagung richtet sich an in der Ingenieur­praxis, Seismo­logie und Wissenschaft tätigen Personen sowie Studierende aus dem Umfeld des Erdbeben­ingenieur­wesens und der Baudynamik. Die Tagung bietet Ihnen die Möglichkeit zum interdisziplinären Austausch.

Weitere Informationen zur Einreichung von Beiträgen und dem Tagungsort und -programm wird in Kürze auf der Tagungswebseite veröffentlicht werden. Für die Anmeldung zur Tagung wird ebenfalls auf die weiteren Informationen auf der Webseite der OGE verwiesen.

Im Namen der OGE laden wir Sie herzlich zur 16. D-A-CH Tagung 2019 ein und freuen uns auf Ihren Besuch.
Christoph Adam
Günther Achs

Tagungsthemen

  • Erdbebensicherheit von Bestandsbauten
  • Numerische Modellierung & Simulation
  • Experimentelle Untersuchungen & Datenanalyse
  • Verkehrsinduzierte Schwingungen
  • Schwingungsreduktion
  • Erfassung & Beurteilung dynamischer Belastungen
  • Boden-Bauwerks Interaktion
  • Bodendynamik
  • Ingenieurseismologie
  • Risikoanalysen & Risikomanagement
  • Gesetzliche Vorgaben, Normen & Richtlinien

Innsbruck

Die 16. D-A-CH Tagung Erdbeben­ingenieur­wesen & Bau­dynamik findet direkt im Zentrum der Uni­versi­täts­stadt Innsbruck statt.

Innsbruck bietet als Landeshauptstadt von Tirol eine alpin-urbane Mischung aus Berg und Tal, Natur und Stadt.

Am Rande der 16. D-A-CH Tagung laden wir Sie dazu ein die kulturellen Sehens­würdig­keiten von Innsbruck zu besuchen und die nahegelegene Natur Tirols zu erleben.

Map Innsbruck