Literaturhinweise

der ÖSTERREICHISCHEN GESELLSCHAFT FÜR ERDBEBENINGENIEURWESEN UND BAUDYNAMIK


Grundlagen der seismischen Auslegung
von Kernkraftwerken und Einfluss der
Boden-Bauwerk Wechselwirkung

H. Sadegh-Azar, H.-G. Hartmann

Im DACH-Mitteilungsblatt März 2011 auf Seite 3.
http://www.sgeb.ch/dach_mitteilungsblatt/DACH_Mitteilungsblatt_11_3.pdf


Bulletin of Earthquake Engineering (BEE)

Official Publication of the European Association for Earthquake Engineering (EAEE)
Accepted for Science Citation Index
Main editor: A. Ansal
ISSN: 1570-761X (print version)
ISSN: 1573-1456 (electronic version)
Journal no. 10518
Springer Netherlands

Information über die BEE: http://www.eaee.boun.edu.tr/BEE/BEE.htm

Falls Sie persönliches Mitglied der EAEE werden, ist im Mitgliedsbeitrag der Bezug der BEE (Hardcopy bzw. elektronisch) inkludiert. Mitgliedsbeitrag siehe:
http://www.eaee.boun.edu.tr/members/memberships.htm

Anmeldeformular (persönliche Mitgliedschaft) für die EAEE:
http://www.eaee.boun.edu.tr/members/EAEEmemform2008.doc


Wichtiges Abstract

Displacement – Based Seismic Design of Structures von M.J.N. Priestley, G.M. Calvi, M.J. Kowalsky, 2007.


Zum Thema ERDBEBENINGENIEURWESEN:

Proceedings of the 10th European Conference on Earthquake Engineering
in Vienna 1994/Austria

Herausgeber: G. Duma, 4 Bände, Verlag Balkema, 1995


Zum Thema BAUDYNAMIK:

Baudynamik - praxisgerecht

Band 1 – Berechnungsgrundlagen 1993, Bauverlag Wiesbaden, 543 Seiten mit ca. 300 Abb., ca. 30 Tabellen und ca. 750 Formeln. Format 17 x 24 cm. Gebunden.

Schwingungen, verursacht durch arbeitende Maschinen, Verkehr, Erdbeben, Sprengungen, etc., bewirken dynamische Bauwerkslasten mit unterschiedlichen Auswirkungen. Diese Lasten müssen durch geeignete Gegenmaßnahmen ausgeglichen werden, um die Standsicherheit und Schadensfreiheit des Gebäudes, aber auch die Funktionsfähigkeit von empfindlichen Geräten und Installationen zu gewährleisten. Band 1 beinhaltet die folgenden Kapitel:

· Einführung in die Schwingungslehre · Dynamische Lasten und ihre Auswirkungen · Berechnungsverfahren I · Experimentelle Methoden · Dynamische Eigenschaften von Baumaterialien · Bodendynamik · Erdbebeningenieurwesen · Maßnahmen zur Herabsetzung der Schwingungsbeanspruchung · Schwingungsprobleme von Hochbauten · ...von Brücken · ...von Talsperren · ...im Eisenbahnwesen · ...von Industrieanlagen, Rohrleitungen, Tunnels und Kraftwerken · Schwingungsgefährdung von Altbauten · Berechnungsverfahren II · Systemidentifikation

Band 2- Anwendungen und Beispiele 1997, Bauverlag Wiesbaden, 326 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, ca. 30 Tabellen und Formeln. Format 17 x 24 cm. Gebunden.

Dieser Band behandelt den Tiefbau. Anhand von durchgerechneten Beispielen sollen dem Praktiker Rezepte an die Hand gegeben werden, mit deren Hilfe er Schwingungen nach neuesten Methoden berechnen kann und die ihm die praktische Umsetzung der Formeln aus Band 1 erleichtern. Band 2 beinhaltet folgende Kapitel:

· Berechnung einfacher Systeme · Schwingungsausbreitung im Boden · Fundamente · Tunnels · Erdbebenbeanspruchung von Rohrleitungen · Fußgängerbrücke · Straßenbrücke

Preis im Kombinationsangebot: 66 Euro.
Zu bestellen unter Tel.: (+43 (0) 50550-6319 DW oder Fax: (+43 (0) 50550-6599 oder per e-mail: rainer.flesch@arsenal.ac.at oder per Post von:

Univ. Prof. DI Dr. Rainer FLESCH
Österreichisches Forschungs- und Prüfzentrum Arsenal Ges.m.b.H.

arsenal research
Geschäftsfeld Verkehrswege
Giefinggasse 2
A-1210 Wien

homepage: http://www.arsenal.ac.at/

 

Structural Dynamics - Recent Advances
Herausgeber: G.I. Schueller, Springer Verlag Wien, 1991
mit Beiträgen von F. Ziegler, F.D. Fischer und F.G. Rammerstorfer


Zum Thema ERDBEBEN:

Erdbeben in Österreich
Autoren: Chr. Hammerl und W. Lenhardt. Leykam Verlag, 1997

Erdbeben
Autor: W. Lenhardt/Österreichischer Erdbebendienst-ZAMG. Bundesministerium f. Inneres, 1994

Erdbeben als historisches Ereignis
Autoren: R. Gutdeutsch, Chr. Hammerl, I. Mayer und K. Vocelka. Springer Verlag, 1987


Zum Thema ERDBEBENRISIKO:

Earthquakes and Volcanic Eruptions - A Handbook on Risk Assessment
Autor: H.Tiedemann. Swiss Reinsurance Company, Mythenquai 50/60, CH-8022 Zurich, Switzerland, 1992


Copyright OGE, 2011